Rat und Hilfe in Not

 

EINRICHTUNG

TELEFONNUMMER

Alleinerziehende

85 99 641

Allgemeiner Sozialer Dienst (Caritas)

3 0008-0

Alkoholkranke (Caritas)

3 00 08-42/43/44

Alkoholkranke (Kreuzbund e.V.)

43 36 83

Altentagesstätte Aktienstraße (Caritas)

47 29 57

Altentagesstätte Hügelstraße (Caritas/Altenverein Mülheim-Nord e.V.)

76 22 75

Aussiedlerberatung (Caritas)

44 83 48

Baby-Fenster (Essen, Am Elisabeth-Krankenhaus,Klara-Kopp-Weg/Zugang Ruhrallee)

0800 0 10 22 10

Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden (Hospizverein e.V.)

3 05 20 63

Erwachsenenbetreuung (nach BtG, SKFM e.V.)

3 08 53-17/18

Ehe-, Familien- und Lebensberatung (Caritas)

3 00 08-80

Erziehungsberatung (Caritas)

3 00 08-90

Flüchtlingsberatung (Caritas)

44 83 48

Kleiderkammer (Baby- und Kleinstkinderbekleidung) im Caritas-Zentrum St. Raphael (Caritas)

3 0008-85

Kleiderkammer (Kinder- und Erwachsenenbekleidung) im Caritaszentrum (Caritas)

3 00 08-0

Krankenhaushilfe im St. Marien-Hospital

3 05-2835

Kriegsdienstverweigerung (Caritas)

30 008-0

Malteser Hilfsdienst e.V.

59 22 24

Notruf für dringende Seelsorge-Fälle

0151 51 91 36 92

Psychisch Behinderte, Tagesstätte (Caritas)

3 085350

Psychisch Kranke, Kontakt- und Beratungsstelle "gemeinsame sache" (Caritas)

3 085340

Psychisch Kranke, Josefshaus (Wohnheim für psychisch Kranke, Caritas)

9706830

Psychisch Kranke, Tagesklinik (St. Marien-Hospital)

3052461

Schwangerenberatung (Caritas)

30008-0

Schwerstkranke und Sterbende, Begleitung (Hospizverein e.V.)

3 05 20 63

Selbstmordgefährdete (Telefonseelsorge)

(0203) 2 26 56

Sozialbüro Vereinstrasse 10 (allg. Sozial- und Lebensberatung, Schuldnerberatung, Wohnungsnotfallhilfe, Hausaufgabenhilfe; Caritas)

40 40 34

Sozialdienst im St. Marien-Hospital

3 05-2409/2430/2431

Flexible Erziehungshilfe in Familien (Caritas)

30008-0

Sprachkurse - Katholisches Bildungswerk (Bistum Essen)

30 83-136

Suchtberatung (Caritas)

899260

Suizidgefährdete (Telefonseelsorge)

(0203) 2 26 56

Telefonseelsorge (gebührenfrei)

0800 111 0 111 o.
0800 111 0 222

Treffpunkt Behinderte und Nichtbehinderte

48 17 44

Weiterbildung - Katholische Familienbildungsstätte

85 99 641

Weiterbildung - Katholisches Bildungswerk

30 83-136

Ökumenische Trauerbegleitung LINK